Table of Contents

circle

der circle ist ein organisatorisches instrument der c-base, das geschaffen wurde, um den vorstand in seiner arbeit nach innen zu entlasten.

der circle findet an jedem ersten und 14. eines jeden Monates statt, mit Ausnahme des 1. Januar (Neujahr) und des 1. Mai (Tag der Arbeit). anfragen und anträge an den circle könnt ihr unter circle_ät!_c-base.org stellen. wenn ihr ein thema für den circle habt, so seit bitte zu beginn des circles anwesend, denn der circle bespricht themen nur, wenn der antragsteller persönlich anwesend ist.

Protokolle

der circle fertigt über jede Sitzung ein Protokoll an. Diese Protokolle werden mittels Etherpad erzeugt. Freiwillige Protokollanten sind immer willkommen.

circleprotokoll-urls sehen folgendermaßen aus:

https://pad.c-base.org/p/circle-YYYY-MM-DD

YYYY-MM-DD ist durch das aktuelle Jahr, den Monat und den Tag zu ersetzen.

Themen

Thema kann alles sein. Viele Themen fallen in diese Kategorien:

Infotopic

kurze Projektvorstellungen, Public Service Announcments, Vorstellungen von Neumembern (freiwillig, gerne gesehen), wichtige Informationen von Membern für Member

Dreh/Fotogenehmigung

Foto- und Videoaufnahmen sind an Bord der Station nur unter bestimmten Auflagen erlaubt. Im Zweifel entscheidet der circle über eine Drehgenehmigung. Alle Aliens die an Bord Fotos oder Videos machen wollen, müssen vorher zum circle und eine Drehgenehmigung beantragen. Hier gibt es den offiziellen Text für Journalisten und andere Antragsteller, die Fotos machen wollen: https://www.c-base.org/cv50f/core/foto-video-genehmigung.html

Klärung bei Disputen/Streitereien/Regelverstöße

Der circle ist eines der Schiedsgericht/Schlichtungsgremien an Bord. Im Fall von schlimmen Streitereien oder Disputen kann der circle angerufen werden, den Streit zu schlichten. Auch wenn Ceymember einen Landurlaub verhängt haben, wird dies auf dem nächsten circle diskutiert werden. Im Rahmen dieser Art von Topics kann der circle Landurlaub, d.h. Hausverbot verhängen.

Veranstaltungen, Stammtische

Der Terminkalender ist voll, neue Veranstaltungen sind trotzdem immer willkommen. Nachdem ein Member oder ein Alien eine Veranstaltung vorgestellt hat, entscheidet der circle darüber, ob diese Veranstaltung stattfinden soll, oder nicht.

Bewilligung von Finanzmitteln für Rekonstruktionen

Rekonstruktionen können manchmal auch Geld kosten. Der circle kann aus den Finanzmitteln der c-base manche Rekonstruktionsprojekte finanzieren. Es ist zwingend notwendig, dass der circle über die Bewilligung abstimmt _BEVOR_ die Kosten entstehen.

circle/start.txt · Last modified: 2016/05/17 18:36 by honk
 
Except where otherwise noted, content on this wiki is licensed under the following license: CC Attribution-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Run by Debian Driven by DokuWiki